Flecken aus Seide entfernen

Auch auf Seidentücher und Seidenschals kann mal ein Schmutz oder Fleck sein. Doch die gängigen Methoden, Flecken aus Textilien zu entfernen, sind nicht für 100% reine Seide geeignet. Auch viele Hausmittelchen wie Mineralwasser, Butter oder Salz sind für hochwertige Seidentücher aus reiner Seide oft zu aggressiv. Sie entfernen vielleicht den Fleck, hinterlassen aber oft sichtbare Ränder oder schädigen das Gewebe dauerhaft.

Sollte sich auf Ihrem Seidenschal ein Fleck befinden, sollte er schnellstmöglich behandelt werden. Durch Getränke und andere Flüssigkeiten wie Blut oder Tinte verursachte Flecken sollten als erstes mit einem weißen, sauberen Tuch abgetupft werden (nicht reiben) oder decken Sie die verschmutzte Stelle mit Babypuder, Speisestärke oder einem Löschpapier ab. Diese saugen die Flüssigkeit auf. Wenn die meiste Flüssigkeit aus dem Seidengewebe entfernt wurde, kann ein erstes Ausspülen des Seidentuchs mit kaltem Wasser erfolgen. Tragen Sie ein wenig Seidenwaschmittel (im Notfall eignet sich auch pH-neutrale, milde Seife) auf den Fleck auf und lassen es ein paar Minuten einwirken (nicht eintrocknen lassen).

Spülen Sie nun den Seidenschal mit kaltem Wasser aus und beginnen mit der eigentlichen Handwäsche. Befüllen Sie hierfür das Waschbecken mit kaltem Wasser und geben ein bisschen Seidenwaschmittel oder wahlweise Wollwaschmittel hinzu. Verteilen Sie das Waschmittel mit der Hand gleichmäßig im Wasser bis es sich vollständig aufgelöst hat.

Nun können Sie Ihren Seidenschal hineingeben. Lassen sie das Seidentuch ca. 5 Minuten einweichen und bewegen Sie es immer wieder mit der Hand hin und her. Anschließend können Sie die Waschlauge auslaufen lassen und das hoffentlich saubere Seidentuch unter kaltem Wasser ausspülen.

Tipp: Wenn Sie ins letzte Spülwasser etwas Essig zugeben. Dieser entfernt Kalkrückstände, belebt die Farben und glättet die Gewebestruktur des Seidenprodukts.


Nichts mehr verpassen!
Melden Sie sich für den Newsletter an & erhalten Sie exclusive Angebote
Ich möchte zukünftig über aktuelle Trends, Angebote & Gutscheine per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich
Nach oben