Magazin

 

Unser Style-Guide rund um Seidentücher und Seidenschals

Strandtücher aus Seide sind optimal für Ihre Entspannung am Strand und sind für uns unverzichtbare Urlaubsbegleiter.

weiterlesen

Beim Auftritt Ihres Chores stehen Sie auf der Bühne und unterhalten das Publikum. Neben Ihrer Performance auf der Bühne kommt es natürlich auch auf die richtige Erscheinung an.

weiterlesen

Unsere Sommerstolen aus 100% Seide sind der ideale leichte Begleiter an waren Tagen. Sommerliche frische Farben und Top-Qualität zu fairen Preisen.

weiterlesen

Die quadratischen Seidentücher aus dem Tinitex Online-Shop eignen sich ideal zur Verwendung als Kopftuch. Die 90 x 90 cm Seidentücher lassen sich ganz einfach zu einem Dreieck falten und somit auf den Kopf legen und unter dem Kinn oder im Genick zusammenknoten.

weiterlesen

Alles erfahren im Tinitex Style-Guide

Tinitex - Blog

Im neuen Musikvideo "Heute Nacht für immer" von Maite Kelly spielt einer unserer eleganten roten Seidenschals eine großartige Hauptrolle. In ihrer neuen Single geht es um ein Abenteuer mit einem unbekannten Mann. Pefekt und wie für sie gemacht, passt das modische Rot des Seidenschals von Tinitex in ihr Video.

weiterlesen

Seide - edel, elegant, natürlich

Damit Ihr hochwertiges Produkt so schön bleibt wie es jetzt ist, empfehlen wir ein paar Regeln zu beachten.

weiterlesen

Die Seidenstoffe werden industriell gewebt und lediglich abgekocht – nicht gebleicht! Für farbige Schals und Tücher wird das Gewebe unter Vorgabe europäischer Qualitätsrichtlinien (z.B. Verbot von AZO-Farbstoffen, Echtheiten 3-4) reaktiv eingefärbt!

weiterlesen

Seide ist der feine Faden, mit dem sich die Seidenraupe (Maulbeerspinner - bombyx mori) in einen Kokon einspinnt, um sich zu verpuppen und 20 Tage später als Falter zu schlüpfen.

weiterlesen

Chiffon ist ein sehr feines, hauchzartes, halbtransparentes bis transparentes Gewebe. Es hat ein feines, unregelmäßiges Oberflächenbild und einen "sandigen" Griff.

weiterlesen

Samt ist ein Gewebe, dass durch eine besondere Webart hergestellt wird: Es wird ein zweiter Schussfaden eingearbeitet, der Schlaufen (Flottungen) bildet

weiterlesen

Die Burnout- (oder: Ausbrenn-) -technik ist eine Methode, ein Samtgewebe (siehe „Seidensamt") zu bearbeiten.

weiterlesen

Ein Seidencrashschal (gelegentlich „Crinkle" oder fälschlich auch „Plissee" genannt) ist ein Schal aus 100 % reiner Habotaiseide. Statt ihn aber zu bügeln wurde er in nassem Zustand eingedreht und ganz langsam (ohne Heizungs- oder Sonneneinwirkung) getrocknet.

weiterlesen

Unsere Seidenstoffe werden industriell gewebt und lediglich abgekocht – nicht gebleicht! Für farbige Schals und Tücher wird das Gewebe unter Vorgabe europäischer Qualitätsrichtlinien (z.B. Verbot von AZO-Farbstoffen, Echtheiten 3-4) reaktiv eingefärbt!

weiterlesen

Auch auf Seidentücher und Seidenschals kann mal ein Schmutz oder Fleck sein. Doch die gängigen Methoden, Flecken aus Textilien zu entfernen, sind nicht für 100% reine Seide geeignet.

weiterlesen

Nichts mehr verpassen!
Melden Sie sich für den Newsletter an & erhalten Sie exclusive Angebote
Ich möchte zukünftig über aktuelle Trends, Angebote & Gutscheine per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich
Nach oben