Seidentücher einfarbig

Einfarbige Seidentücher für abwechlsungsreiche Looks

Das einfarbige Seidentuch ist ein absoluter Klassiker im Kleiderschrank und immer wieder im Trend. Seidentücher werden meist zu einem Dreieck gefaltet und um den Hals gelegt. Dabei werden die Enden am Hals zusammen geknotet und das Dreieck liegt vorne auf dem Dekolleté auf. Wenn man aber weiß auf wie viele verschiedene Arten man einfarbige Seidentücher binden und verwenden kann, dann sind sie ein vielseitig einsetzbares Accessoire. Man kann die wunderschönen einfarbigen Seidentücher nämlich nicht nur um den Hals tragen. Sie dienen als Halstuch, Haarband, Kopftuch, Turban oder sogar als Gürtel. Verwenden Sie die Seidentücher in unifarben doch auch mal als Accessoire an Ihrer Handtasche. Um den Henkel an der Tasche gewickelt, bekommt Ihr Look etwas einzigartiges.


Nichts mehr verpassen!
Melden Sie sich für den Newsletter an & erhalten Sie exclusive Angebote
Ich möchte zukünftig über aktuelle Trends, Angebote & Gutscheine per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich
Nach oben