Artikelnummer T90P5-3ER

Seidentuch 3er-Set

Farbabweichungen durch unterschiedliche Monitoreinstellungen und Lichtverhältnisse möglich

Lieferzeit: 2-3 Tage

3 Seidentücher 90x90 cm aus reiner Seide in verschiedenen Farben, Farbauswahl
Menge
Menge
Menge

Preis wie konfiguriert: 59,95 €

Artikelnummer: T90P5-3ER
Material: Pongé 05
Muster: Unifarben
Farbe speziell: Nein
Schalgröße: 90 x 90 cm
Geschlecht: Unisex
  • Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung (in Deutschland)

Seidentücher hochwertig und günstig

Der edle Seidenglanz dieses Seidentuchs stellt sowohl Damen als auch Herren ins rechte Licht. Die Ränder des Seidentuchs wurden sorgfältig von Hand umgenäht (handrolliert).

Dieses Seidentuch lässt sich in verschiedenen Varianten tragen. Nur leicht um die Schultern gelegt passt es beispielsweise zum eleganten trägerlosen Abendkleid. Einmal um den Hals gewickelt dient das Seidentuch als Blickfang bei jeder legeren und sportlichen Bekleidung. Diverse Knottechniken für Tücher sorgen für einen unschlagbaren Business-Style.

Seidentuch hochwertig aus 100% reiner Seide

Echte Seide schimmert so verführerisch und fällt so herrlich wie kaum ein anderer Stoff. Edles Seidengewebe ist deshalb schon seit Jahrhunderten sehr beliebt. Feine Seide wird seit jeher für die Herstellung von edler Damen- und Herrenmode genutzt. Elegante Modeaccessoires aus Seide dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Seidentücher und Seidenschals aus 100% purer Seide sorgen hierbei für einen Hauch von Luxus.

Seidentücher aus reiner Seide sind vorwiegend aufgrund ihrer Eigenschaften sehr begehrt: hochwertige Seidentücher wirken temperaturregulierend, d.h. sie kühlen bei Hitze und schützen doch vor Zugluft oder einer frischen Brise. Seide nimmt besonders viel Feuchtigkeit auf, ohne sich dabei nass anzufühlen. Ein Tuch aus Seide weist Gerüche weitgehend ab und trocknet schnell.

Ein Halstuch aus Seide bietet sowohl im klassischen Stil als auch modern kombiniert einen hohen Tragekomfort. Tücher aus Seide finden nicht nur in der Damenmode ihre Anwendung. Auch in der Herrenmode kann ein elegantes Seidentuch auf verschiedene Weise getragen werden.

Tücher aus Seide als Kopfbedeckung

Seidentücher können auch prima als Kopftuch getragen werden. In Erinnerung an die wilden 1950er und 1960er Jahre erwacht auch der Trend der Haarbänder und Stirnbänder wieder zum Leben. Dabei steht nicht nur das schicke Aussehen der Seidentücher aus purer Seide im Vordergrund. In vielen Kulturkreisen werden täglich die verschiedensten Schals und Tücher als Kopfbedeckung getragen. Die praktische Seite ist dabei nicht zu unterschätzen. Der Kopf wird vor Wind und Sonne geschützt. Je nachdem wie das Kopftuch aus Seide gebunden wird, hält es auch zuverlässig die Haare aus dem Gesicht.


Passende Krawatten in Ihrer Wunschfarbe

Passend zu Seidennickitücher, -halstücher und -schals liefern wir auch Krawatten. So können Sie dieses schöne, preisgünstige Set nicht nur individuell nutzen, sondern Ihr gesamtes Messeteam, Verkaufspersonal, Verein, Club, Chor ... damit ausstatten.

Pflegeanleitung

Damit Ihr hochwertiges Produkt so schön bleibt wie es jetzt ist, empfehlen wir ein paar Regeln zu beachten.

Seide waschen

Da Seide aus Eiweiß besteht, bitte nicht in die chemische Reinigung geben!

Empfohlen wird Handwäsche oder Wäsche im Wollwaschgang bei nicht mehr als 30°C.

Das Wichtigste: bitte keine Synthetik- oder Baumwollwaschmittel verwenden: Diese lösen Eiweiß und damit auch Seide. Wollwaschmittel oder besser noch ein spezielles Seidenwaschmittel wären ideal.
Beim ersten Mal sollte der Seidenschal idealerweise einzeln gewaschen werden und bei den folgenden Waschgängen sollte er nur mit ähnlich farbigen Wäschestücken gewaschen werden. Wenn man ins letzte Spülwasser etwas Essig gibt, werden auch verblasste Farben wieder „munter“ und die Seide bekommt wieder mehr „Spannkraft“.

Seide bügeln

Mit ein wenig Weichspüler lässt sich Seide leichter glatt bügeln und ist besser gegen elektrostatische Aufladung geschützt. Bügeln bitte noch in leicht feuchtem Zustand, am besten unter einem feuchten Tuch. Achtung: keine Wasser aufsprühen, das könnte Wasserflecken geben (die sich aber durch erneutes einfeuchten normalerweise leicht entfernen lassen). Achten Sie auf die Einstellungen beim Bügeleisen! Die Seide nicht zu heiß bügeln. Bei bedruckten Stoffen nicht über das Logo, bzw. den Folienschnitt bügeln.

Nach dem Waschen der Seide

Wichtig ist, nach dem Waschen Seide nicht zu wringen, sondern nass aufzuhängen und langsam trocknen zu lassen. Nicht in der Sonne oder an der Heizung trocknen!
Seidencrashschals: bitte in nassem Zustand aufdrehen und so trocknen lassen. Sie werden dann wieder die charakteristische Knitteroptik annehmen. Probieren Sie’s – es geht wirklich ganz leicht.


Nichts mehr verpassen!
Melden Sie sich für den Newsletter an & erhalten Sie exclusive Angebote
Ich möchte zukünftig über aktuelle Trends, Angebote & Gutscheine per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich
Nach oben